Wer will, wer will, wer hat noch nicht – Startplatz zu verschenken

Startplatz zu verschenken Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat. (Jean de La Bruyère) Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf. Irgendwann sind alle Wettkämpfe gelaufen und man beginnt von neuem mit der Planung. Oftmals geht das ganze auch fließend ineinander über. Trotzdem müssen Wettkämpfe geplant werden, einige… Weiterlesen Wer will, wer will, wer hat noch nicht – Startplatz zu verschenken

Top gebloggt 7/16

Top gebloggt 7/16 Gelesen habe ich Blogs schon immer, viele haben mich inspiriert und geprägt. Seit Mitte letzten Jahres bin ich nicht mehr nur Leser, sondern auch Schreiber. Ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass man beim bloggen mit stoischem Egoismusdenken nicht weit kommt bzw. das Bloggen auf dieser Ebene überhaupt keinen Spaß macht.… Weiterlesen Top gebloggt 7/16

Wann haben wir aufgehört normal zu sein?

Wann haben wir aufgehört normal zu sein? Gar nicht. “Du bist doch nicht normal.” Ein Satz, fünf Worte, 21 Buchstaben - zwei davon stören mich schon seit längerem ungemein…“DU”. “Wieso sollte ich nicht normal sein?” Ich koche mit Wasser, muss ebenso essen um weiter zu existieren, trinke Kaffee, ich muss sogar atmen (mehrmals täglich), bewege… Weiterlesen Wann haben wir aufgehört normal zu sein?

Top gebloggt 5/16

Top gebloggt 5/16 Gelesen habe ich Blogs schon immer, viele haben mich inspiriert und geprägt. Seit Mitte letzten Jahres bin ich nicht mehr nur Leser, sondern auch Schreiber. Ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass man beim bloggen mit stoischem Egoismusdenken nicht weit kommt bzw. das Bloggen auf dieser Ebene überhaupt keinen Spaß macht.… Weiterlesen Top gebloggt 5/16

Challenges – Kämpfe moderner Gladiatoren

“Mach mit, mach’s nach, mach’s besser.” Fernsehshow der DDR. Gesendet von 1964 bis 1991 Aktuell wie nie. Challenges - Kämpfe moderner Gladiatoren Mittlerweile, jedoch spätestens seit dem “Striptease” beim Tragen des Staffelstabes, sollte deutlich geworden sein, dass ich neben dem Laufen als primäre Sportart, noch eine große Leidenschaft für den Kraftsport hege. Seit 2008 schwinge… Weiterlesen Challenges – Kämpfe moderner Gladiatoren

An Tagen wie diesem…

An Tagen wie diesem

Im Augenblick des Abschieds ist der Schmerz der Trennung am größten. (Manfred Poisel) … ist leider nichts unendlich, oder man hofft zumindest das dieser nicht unendlich sein wird. Das einzige was sich in die Länge zieht und ausdehnt wie ein Kaugummi ist die Traurigkeit. Schon mit dem ersten Wimpernschlag weiß man, dass dieser sich von… Weiterlesen An Tagen wie diesem…

Top gebloggt – 02/16

„Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, es ist unser Denken.“ (Chinesisches Sprichwort) Ursprünglich hatte ich für die zweite Ausgabe von “Top gebloggt” etwas anderes im Sinn. Jedoch bin ich immer noch fasziniert und geflasht vom Pilgerwettkampf #Rodgau50 und lese wissbegierig jeden Bericht der mir unter die Augen kommt. Deswegen habe ich mich dazu… Weiterlesen Top gebloggt – 02/16

Rockt Rodgau

„Willst du stark sein, so laufe. Willst du schön sein, so laufe. Willst du klug sein, so laufe. Laufen ist die beste Medizin.“ (Griechisches Sprichwort) Durchstreift man dieser Tage die sozialen Netzwerke kommt man um einen Hashtag bzw. einen Namen nicht drumherum - #Rodgau50. Beiweitem kein unbekannter Name und allen “Bekloppten” 😉 ein Begriff. Man… Weiterlesen Rockt Rodgau

50 Shames of Sport

“50 Shames of Sport” oder “Der große Sportler - Knigge” Ein schönes Benehmen ist der Schmuck des Lebens, und jeder angenehme Ausdruck hilft wundervoll von der Stelle. (Baltasar Gracián y Morales) “Sprich nicht mit vollem Mund!” “Setz dich gerade hin!” “Benimm dich!” Sätze die wir wahrscheinlich hundertemal gehört haben. Worte die wir verflucht haben. Die… Weiterlesen 50 Shames of Sport

Frust statt Lust

Heute ist einer dieser Tage an denen ich am liebsten diesen ganzen Sportkram in die Ecke feuern würde, mit einem schelmischen Lachen drumherum tanzen und letztenendlich alles anzünden. Heute kommt alles zusammen - ich sitze hier, dass Knie mach “Bup, Bup, Bup” dann mal wieder nicht. Denkt man mal nicht dran macht es wieder “Bup,… Weiterlesen Frust statt Lust